Flussaufwärts

Die FH-Studierenden und ETV-Kanusport Mitglieder Lara Raffel, Nele Wöhlk und Kalle Burkel haben im Rahmen des Wahlpflichtmoduls „Innovative Videos“ im Sommersemester 2017 ein Moodvideo für die Kanusparte der Ellerbeker Turnvereinigung von 1886 e.V. (ETV) erstellt. Neben Videocoptern, wie der DJI […]

Das Copterlab-Kiel veröffentlicht Informationsbroschüren zur Copternutzung

Das Copterlab-Kiel ist ein Projekt des Instituts für angewandte Publizistik (ifap) am Fachbereich Medien der Fachhochschule Kiel. Im Rahmen eines geförderten Projektes durch die freundliche Unterstützung der Medienstiftung Hamburg-Schleswig-Holstein ist es ermöglicht worden Informationsbroschüren zu relevanten Themenbereichen der Multicopternutzung zu […]

Der Westernreiter

Im Sommersemester 2016 haben Kristin Jahnke & Jannis Lippisch im Rahmen des „Innovative Videos“ Moduls den Film „Epic Nature“ produziert. Dabei haben sie unter Anderem mit dem Westernreiter „Henning“ und seinem Pferd „Selah“ zusammengearbeitet. Die Dreharbeiten waren für alle Beteiligten […]

Call for Applications „Drohnen-Videos“ im Journalismus: Marktübersicht – Technik – Recht – Praxis

Luftaufnahmen mit Multicoptern „Drohnen“ oder Multicopter für Foto- und Videoaufnahmen erleben zurzeit einen regelrechten Boom. Neue und günstigere Modelle erlauben den professionellen Einsatz von Coptern auch bei kleinem Budget. Auch für den Journalismus bieten die Copter eine Reihe von Möglichkeiten […]

Copterlab-Kiel Showreel 2017

Seit zwei Jahren erforscht das Copterlab-Kiel die technischen, rechtlichen, ästhetischen und narrativen Aspekte des Einsatzes von Multicoptern bei der Videoproduktion. Im Rahmen des Kurses „Multicopters And Actioncams In PR“ an der Fachhochschule Kiel sind dabei, in Zusammenarbeit mit den Studierenden, […]

Gastvorlesung „Drohnen-Recht“ am 3.April in der Fachhochschule Kiel

Alles über die derzeitigen und zukünftigen rechtlichen Bestimmungen beim Einsatz von ferngesteuerten „Drohnen“ (Multicoptern) für Film- und Fotoaufnahmen. 3. April 2017 Veranstaltungsort: FH Kiel | Großes Hörsaalgebäude | Hörsaal 10 Multicopter für Foto- und Videoaufnahmen erleben zurzeit einen regelrechten Boom. […]

Welche Coptermanöver sind besonders wirkungsstark?

Dieser Frage ging Philipp Spieck vom Copterlab-Kiel im Rahmen seiner Bachelorarbeit nach. Hierfür wurden zunächst 30 verschiedene Copterbewegungen konzipiert und benannt. Die einzelnen Manöver wurden dann in den Kategorien Spannungsbogen, Objektbedeutung, Bildkomposition sowie Flugbewegung  analysiert und miteinander verglichen. Dies ergab […]

Parkour Kiel

Die Studierenden Dung Ngoc Pham, Jacqueline Dittrich und Simon Menzel haben die Gruppe „Parkour Kiel“ bei ihrem Training rund um die Schwentinemündung begleitet. Bei dem Sport geht es um die möglichst effiziente und zugleich elegante Überwindung von Hindernisse um von […]

Copterlab Kiel startet Qualifizierungsprogramm für Journalisten mit Unterstützung der Medienstiftung Hamburg Schleswig-Holstein

In einem sechsmonatigen Pilotprojekt bildet das Copterlab Kiel Journalistinnen und Journalisten in Schleswig-Holstein für die Nutzung von Coptern („Drohnen“ oder Unmanned Aerial Vehicles – UAV) für Foto- und Videoaufnahmen aus. Ziel des Projektes ist es, ein didaktisches Konzept für die […]